Sa, 20.07.2019 | 10:00 - 14:00 h
Aktiv in der Natur

Biotoppflege am Bielsteiner Kotten (SG)

Die Nass- und Feuchtwiesen nahe des Kottens sind ein besonderes ökologisches Kleinod. Mit Dreitblättrigem und Geflecktem Knabenkraut, Königsfarn und Gagelstrauch sind nur einige der seltenen dort wachsenden Pflanzenarten genannt. Doch die Arten werden durch das Einwandern invasiver Arten wie dem Drüsigen Springkraut bedroht. Daher sollen an diesem Tag mit Augenmaß Störzeiger gezogen und Teilbereiche der Wiese gemäht werden, um Luft und Licht für die seltenen heimischen Feuchtwiesenbewohner zu schaffen.

Leitung: Thomas Blos 0151/40332189, (RBN Solingen)

Treffpunkt: Wanderparkplatz Wupperhof, Odentaler Weg, Solingen