Sa, 22.04.2023 | 21:00 h
Exkursionen

Fledermaus-Exkursion (RS)

Sie können geschickt fliegen, ohne Licht sehen und schreien mit 120 Dezibel durch die Nacht, obwohl wir nichts davon hören: unsere einheimischen Fledermäuse. Aufgrund ihrer heimlichen Lebensweise gelten sie bei vielen Menschen immer noch als mystisch und unheimlich, aber lernt man sie erst einmal kennen, dann stellt man fest, dass sie harmlos, sehr nützlich und faszinierend sind. Der geplante Spaziergang im Bereich der Talsperre und entlang von Waldrändern soll mit verschiedenen Hilfsmitteln wie Detektor, Wärmebildkamera und Taschenlampen einen Einblick in die nächtlichen Aktivitäten der Fledermäuse bringen. Bitte Taschenlampen mitbringen.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Kräwinklerbrücke nahe der Wuppertalsperre (RS)

Verantwortlich: Anja Greins 0163 3769442 (NABU Remscheid)

Entgelt: kostenlos, Spende willkommen

Ort/Treffpunkt (OpenStreetmap):


Größere Karte anzeigen